24.10.2019 09:53

Rund um die Frau

Aktionstag am 30.10. im EvK Castrop-Rauxel


Von der schwachen Blase über Blutungsstörungen bis hin zu Brusterkrankungen – um diese Themen geht es beim Tag „Rund um die Frau“ im Evangelischen Krankenhaus Castrop-Rauxel am Mittwoch, 30. Oktober, von 11 bis 15.30 Uhr. Und das sogar von Frau zu Frau. Denn mit Chefärztin Dr. med. Nese Aral treffen die Besucherinnen mit ihren mitunter sehr intimen Problemen auf einen weiblichen Gesprächspartner.

„Wir wollen an diesem Tag die Schwerpunkte unserer Frauenklinik vorstellen, die sehr umfangreich sind “, sagt Dr. med. Nese Aral, die sich mit ihrem Team auf viele Besucherinnen freut. Die Chefärztin wird den Informationstag um 11.30 Uhr mit einer Begrüßung offiziell eröffnen. Im Anschluss können sich die Besucherinnen in der Kapelle des EvK über verschiedene Themen informieren.  

Da geht es in der Urogynäkologie zum Beispiel um Inkontinenz- und Senkungsbeschwerden sowie die verschiedenen Therapiemöglichkeiten, die von der simplen Beckenbodenschulung über Elektrosimulation bis hin zur Operation als letztes Mittel der Wahl reichen. Oder um Blutungsstörungen, unter denen mitunter auch schon junge Frauen leiden. Myome, Polypen, Postmenopausenblutung, Dysplasiesprechstunde – über all diese Themen können sich Betroffene informieren. Ebenso über Brusterkrankungen. Um Knoten frühzeitig zu erkennen, ist es wichtig, dass Frauen regelmäßig ihre Brust abtasten. Wie das richtig gelingt, lernen die Besucherinnen unter fachkundiger Anleitung. Außerdem erfahren sie, was sie bei unerfülltem Kinderwunsch tun können. Angefangen bei der richtigen Ernährung, die bei der Familienplanung nicht außer Acht gelassen werden sollte, werden auch diagnostische Möglichkeiten vorgestellt.

Beim Tag „Rund um die Frau“ erwarten die Besucherinnen neben Einblicken in die Frauenklinik auch zahlreiche Infostände. So stellen sich der Onkologische Gesprächskreis, der Frauenhaus-Trägerverein „Frauen helfen Frauen“ sowie der Internationale Bildungs- und Kulturverein für Frauen (IbVK) vor.

Auch der Nachwuchs kommt auf seine Kosten: Für die Jüngsten steht ein Kindertisch mit verschiedenen Spielen bereit. Zur Stärkung gibt es selbstgebackenen Kuchen, Waffeln, Kaffee, Tee sowie kalte Getränke.




www.evk-castrop-rauxel.de verwendet Cookies. Weitere Informationen Schliessen