Eingestellt am
Mär 1, 2019


Kennziffer
19-48-HE-Physio
Stellenbeschreibung

Physiotherapeut (m/w/d)


Dienstbereich
Physiotherapie

Arbeitgeber
EvK Herne

Profil
  • Behandlung und Anwendung therapeutischer Maßnahmen und Methoden bei verordneter Physiotherapie (stationär und ambulant), d.h. physiotherapeutische Untersuchung und Dokumentation, Entwicklung des Behandlungsplans (Zielformulierung, Zuordnung von Maßnahmen, Dokumentation), Behandlungsvor- und -nachbereitung
  • Erstellung von Assessments
  • Koordinierung der Behandlungseinheiten im interdisziplinären Team

Wir bieten
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung im Rahmen des BAT-KF mit einer betrieblichen Altersversorgung
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine konzeptionelle und gezielte Einarbeitung
  • den Einsatz in einem qualifizierten und erfahrenem Team
  • die Möglichkeit der Kinderbetreuung (ab dem 6. Lebensmonat) in der am Arbeitsplatz gelegenen Kindertageseinrichtung
Wir erwarten
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in
  • Zusatzqualifikationen, wie z.B. Manuelle Lymphdrainage, Manuelle Therapie, atemtherapeutische Fortbildungen/Reflektorische Atemtherapiegeräte und/oder Bobath sind wünschenswert
  • Erfahrung in der physiotherapeutischen Behandlung entsprechend der Fachabteilungen des Hauses wünschenswert
  • Erfahrung in EDV-gestützter Therapiedokumentation
  • Teilnahme an interdisziplinären Teambesprechungen


Beschäftigungsart
Teilzeit

Vertragsart
zeitlich begrenzt


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an
Anke Wöstehoff
Gesamtleitung Therapie
Wiescherstr. 24
44623 Herne
02323.498-2108
a.woestehoff@evk-herne.de

Online Bewerben | Zurück zu den Stellenangeboten

www.evk-castrop-rauxel.de verwendet Cookies. Weitere Informationen Schliessen