Eingestellt am
Dez 12, 2018


Kennziffer
18-180-CR-Sozialberatung
Stellenbeschreibung

Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)


Dienstbereich
Sozialberatung/Entlassungsmanagement

Arbeitgeber
EvK Castrop-Rauxel

Profil

Für die Mitarbeit in der Sozialberatung/Entlassungsmanagement im Ev. Krankenhaus Castrop-Rauxel ist die Stelle eines Sozialarbeiters bzw. eines Sozialpädagogen (m/w/d) in Vollzeit, zunächst befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung voraussichtlich für 2 Jahre, zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Beratung und Information und Unterstützung von Patienten und deren Angehörigen in sozialer, wirtschaftlicher, rehabilitativer, beruflicher und / oder pflegerischer Hinsicht
  • die Einleitung der optimalen Versorgung und Nachsorge für Patientinnen und Patienten
  • kooperative Mitarbeit im interdisziplinären Team
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten

Bei einer Vergütung im Rahmen des BAT-KF bieten wir eine anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum, ein innovatives Arbeitsumfeld mit persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten, Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit der Kinderbetreuung (ab dem 6. Lebensmonat) in der am Arbeitsplatz gelegenen Kindertageseinrichtung.

Wir erwarten
  • gute Kenntnissen in der Sozialgesetzgebung und Erfahrung im Gesundheitswesen
  • EDV-Kenntnisse
  • kommunikative Kompetenzen
  • Koordinations- und Teamfähigkeit sowie Einfühlungs- und Reflexionsvermögen setzen wir voraus


Beschäftigungsart
Vollzeit

Vertragsart
zeitlich begrenzt


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an
Pfarrer Frank Obenlüneschloß
Theologischer Direktor
Hordeler Str. 7–9
44651 Herne

f.obenlueneschloss@evkhg-herne.de

Online Bewerben | Zurück zu den Stellenangeboten

www.evk-castrop-rauxel.de verwendet Cookies. Weitere Informationen Schliessen