Eingestellt am
Jul 10, 2018


Kennziffer
18-099-HE-Notärzte
Stellenbeschreibung

Notärztinnen/Notärzte/Assistenzärzte


Dienstbereich
Anästhesiologie

Arbeitgeber
EvK Herne

Profil

Das Evangelische Krankenhaus Herne verfügt über 445 Betten. Mit seinen 12 Fachkliniken ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Wir suchen für unsere Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin wegen maßgeblicher Beteiligung an den Notarztsystemen der Stadt Herne auch als LNA’s

Wir suchen ab sofort Notärztinnen/Notärzte/Assistenzärzte zur anästhesiologischen Weiterbildung oder als Fachärztinnen/ärzte (Teil- oder Vollzeit).

Seit Mai 2017 stellen wir gemeinsam mit den operativen Kliniken die notärztliche Versorgung der Stadt Herne sicher. Derzeit wird ein NEF rund um die Uhr besetzt, ein zweites NEF (Standort Eickel) von Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr. Der weitere Ausbau des NEF-Systems ist von der Feuerwehr der Stand Herne geplant. Zudem ist die Anästhesiologie für die innerklinische Notfallversorgung zuständig.

Insgesamt erbringt die Klinik an beiden Standorten etwa 10.000 Anästhesieleistungen pro Jahr. Alle modernen Verfahren der Allgemein- und insbesondere ultraschallgestützten Regionalanästhesie kommen routinemäßig zur Anwendung.

Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Intensivmedizin, zudem 6 Monate für die Notfallmedizin. Für die anästhesiologische Weiterbildung (48 Monate am EvK Herne) besteht eine Kooperation mit dem Universitätsklinikum Katholische Kliniken Bochum. Die Weiterbildungsermächtigung für Schmerztherapie wird beantragt.
Angeboten wird eine strukturierte curriculäre Aus- und Weiterbildung mit fest zugeordnetem Mentor und verbindlichem Rotationsplan (ohne Schichtdienst) sowie eine sehr gründliche Einarbeitung. Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst beginnt erst im 2. Berufsjahr. Etabliert ist zudem eine zertifizierte regelmäßige interne fachübergreifende Fortbildung innerhalb der Arbeitszeit. Der Besuch von externen Fortbildungsveranstaltungen und Fachkongressen ist gewünscht und wird organisatorisch und finanziell unterstützt.
Wir sind ein hochmotiviertes, kollegiales junges Team mit flachen Hierarchien, in dem Sie sich bestens betreut fühlen werden. Wir nehmen besondere Rücksicht auf Ihre persönliche/familiäre Situation und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam bei Bedarf ein individuelles Teilzeitmodell, garantiert durch eine frühzeitige, verbindliche Dienst- und Urlaubsplanung. Unsere Krankenhausgemeinschaft betreibt zudem einen Kindergarten mit Hort, in dem Kinder von Mitarbeitern bevorzugt aufgenommen werden.
Die Vergütung orientiert sich an den marktüblichen Bedingungen.

Für Rückfragen steht Chefarzt Prof. Dr. Eckhard Müller Ihnen gerne zur Verfügung unter e.mueller(at)evk-herne.de oder 02323.498-2060.
Ansprechbar sind darüber hinaus die Oberärzte der Klinik und unsere Assistentensprecherin.

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit einer Hospitation, so dass Sie die Menschen und Strukturen kennen lernen können.





Beschäftigungsart
Vollzeit

Vertragsart
unbefristet


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an
Chefarzt Prof. Dr. med. Eckhard Müller
Wiescherstr. 24
44623 Herne
02323.4982060
e.mueller@evk-herne.de

Online Bewerben | Zurück zu den Stellenangeboten

www.evk-castrop-rauxel.de verwendet Cookies. Weitere Informationen Schliessen