Diabetologie

Es ist nicht immer leicht sich auf die Veränderungen des Lebens mit Diabetes einzustellen. Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihre Ernährungsgewohnheiten und eine eventuelle Therapie mit Medikamenten mit Ihrem Alltag zu vereinbaren.

Wir bieten das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie bei Diabetes mellitus und anderen hormonellen Erkrankungen an. Ein besonderes Augenmerk gilt der Vermeidung von Folgeerkrankungen.

Liegen diese bereits vor, wie z.B. das diabetische Fuß-Syndrom, entwickeln wir für Sie in unserem interdisziplinären Team aus Diabetologen, Diabetesberaterinnen, Radiologen, Chirurgen, Wundexperten, Angiologen, Neurologen, Kardiologen, Podologin, orthopädischem Schuhmacher ein spezielles Behandlungskonzept. Wir arbeiten in enger Kooperation mit anderen Spezialeinrichtungen und Konsiliarärzten, wie Augenärzten, Nephrologen und anderen.

Leichter ist der Umgang mit Diabetes…

mit einer individuellen Schulung, um im Beruf, in der Freizeit und im Familienalltag die höchste Lebensqualität zu behalten und das Vertrauen zu haben, dass die Diabetesbehandlung sicher angewendet werden kann.

Es liegt uns dabei sehr am Herzen, für unsere Patienten auch nach dem stationären Aufenthalt die häusliche Versorgung sicher zu stellen.

Leitung

Chefarzt Dr. Holger Gespers

Dr. Holger Gespers

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Geriatrie

Leitender Abteilungsarzt Christoph Schildger

Christoph Schildger

Leitender Abteilungsarzt der Klinik für Gastroenterologie

Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
Zusatzbezeichnung Geriatrie, Diabetologe (DDG)

Oberärzte

Stefanie Conradi

Fachärztin für Innere Medizin und Endokrinologie

Lucas Hellwig

Facharzt für Innere Medizin
Fachkunde im Rettungsdienst

Karsten Schnittger

Facharzt für Innere Medizin
Fachkunde im Rettungsdienst

Seyran Falay

Fachärztin für Innere Medizin
Fachkunde im Rettungsdienst

Ahmad Al Ali

Facharzt für Innere Medizin
Fachkunde im Rettungsdienst

Diabetesteam

Angela Riedel
Diabetesberaterin DDG

Anke Lux
Diabetesberaterin DDG/Wundexpertin ICW

Corinne Merkel
Diabetesberaterin DDG

Monika Herbrich
Diätassistentin/Ernährungsberaterin DGE

Güner Kaya
Diabetesassistentin

Behandlungsangebote

  • Diabetesbehandlung Typ 1 und Typ 2, alle Therapieformen
  • Begleit- und Folgekomplikationen des Diabetes
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • individuelle Therapien und Schulungen bei stark schwankenden Blutzuckerwerten, bei Insulinresistenz, bei häufiger Unterzuckerung
  • Insulinpumpen-Therapie
  • Schulungen für Patienten ab 18 Jahren
  • individuelle Schulung und Therapie bei Diabetes im Alter
  • psychosoziale Begleitung, wenn nötig auch durch unsere Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Schulungsschwerpunkte

  • Was ist Diabetes?
  • Selbstkontrolle des Blutzuckers
  • Besprechung des Blutzuckers nach persönlichen Zielen
  • Insulininjektion
  • Wie wirken Tabletten?
  • Wie wirkt Insulin?
  • Berechnung und Anpassung der Insulindosis
  • Ernährung
  • Vermeidung von Folgeerkrankungen des Diabetes
  • Wie schütze ich meine Füße?
  • Sport und körperliche Aktivität
  • Hypoglykämie
  • Insulinpumpentherapie

Die Schulungsinhalte richten sich nach den individuellen Bedürfnissen und dem aktuellen Gesundheitszustand unserer Patienten.

Das Schulungsangebot gilt für:

  • Diabetes Typ 1 und Typ 2 sowie andere Diabetesformen

    zu allen Therapieformen mit und ohne Insulin intensivierte Insulintherapie, Anpassen einer bereits bestehenden Insulinpumpentherapie

Darüber hinaus bieten wir:

  • Altersgerechte Schulung für Menschen über 65 Jahre und deren Angehörige
  • Individuelle Terminvereinbarungen jederzeit möglich
  • Spezielle Ernährungsberatungen und -schulungen zu den Themen: Adipositas, Morbus Crohn, Divertikulose, Lactose- und Fructosetolereanz, usw.
  • Schulungen in türkischer Sprache

Selbsthilfegruppe

Zusätzlich besteht immer die Möglichkeit, unverbindlich und kostenfrei die von unserer Diabetesberaterin geleitete Diabetes-Selbsthilfegruppe am Haus zu besuchen.

Rückfragen unter 02305.102-2580.

Weitere Infos im Internet.

Kontakte

Sekretariat

Claudia Schwarz
02305.102-2371

Diabetesberatung

Angela Riedel
02305.102-2280
a.riedel@evk-castrop-rauxel.de

Selbsthilfegruppe Diabetes Typ 2

Anke Lux
02305.102-2580 (nur vormittags)
Die Gruppe trifft sich an jedem 1. Donnerstag im Monat um 18.00 Uhr im EvK Castrop-Rauxel

Pflegefachpersonal Station 8

02305.102-2751