Geriatrische Tagesklinik

Die Geriatrische Tagesklinik bietet eine umfassende medizinische und therapeutische Behandlung an. Durch eine Versorgung in der Tagesklinik können Sie Ihren Krankenhausaufenthalt verkürzen oder ihn sogar vermeiden. Wir wollen unseren Patienten bei einem gleitenden Übergang in die häusliche Umgebung helfen. Unser Ziel ist es, Ihre Selbstständigkeit zu erhalten oder wiederherzustellen.

Behandelt und betreut werden Patienten mit u.a. folgenden Erkrankungen:

  • M. Parkinson, Schlaganfall und andere neurologische Erkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Zustand nach Knochenbrüchen oder Amputationen
  • Degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates

Diagnostische und therapeutische Angebote

Die Geriatrische Tagesklinik ist montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Unsere Patienten werden von einem Transportdienst zu Hause abgeholt und nachmittags wieder zurückgebracht. Über Tag werden Sie in der Klinik verpflegt, medizinisch betreut und erhalten Ihre individuellen Therapien. Nach Wunsch besteht auch die Möglichkeit, sich nach dem Mittagessen in den Ruhezimmern zu erholen (z.B. Mittagsschlaf).

Aufnahme in der Tagesklinik

Die Aufnahme in der Tagesklinik erfolgt über eine Einweisung durch den Hausarzt oder als Übernahme  aus einem stationären Krankenhausaufenthalt.

Falls Sie weitere Fragen haben, sich anmelden oder nach Terminabsprache unsere Ruhe- und Therapieräume vor Ort besichtigen möchten, wenden Sie sich bitte an die

Geriatrische Tagesklinik

Chefarzt Dr. med. Holger Gespers
Oliver Groß, Leitender Abteilungsarzt

Fon 02305.102-2371
Fax 02305.102-2441
c.schwarz(at)evk-castrop-rauxel.de

Physiotherapie

  • Vorbeugung und Behandlung steifer Gelenke
  • Muskelaufbau
  • Wärme- und Kältetherapie
  • Schmerzreduktion und Beweglichkeitsverbesserung
  • Verschiedene Massageverfahren
  • Manuelle Lymphdrainage zur Oedembehandlung
  • Inhalation
  • Elektrotherapie
  • Medizinische Bäder
  • Bewegungsbad
  • Atemtherapie
  • Rückenschule
  • Prothesentraining
  • Gangschule

Sprachtherapie

  • Befunderhebung bei Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen
  • Videounterstützte Diagnostik und Behandlung von Schluckstörungen
  • Behandlung von Gesichtslähmungen
  • Einzeltherapien kombiniert mit Gruppenangeboten
  • Beratung von Patienten und Angehörigen bei Kommunikationsstörungen oder Störungen der Nahrungsaufnahme
  • Einsatz von Hilfsmitteln zur besseren Verständigung

Sozialdienst

  • Psychosoziale Beratung
  • Hilfe bei sozialrechtlichen Fragen
  • Beurteilung häuslicher Problemstellungen
  • Wohnraumanpassung
  • Hilfsmittelversorgung
  • Informationen über ambulante Unterstützungsmöglichkeiten

Seelsorge

  • Unabhängig von Konfession und Weltanschauung
  • Besuche auf Wunsch
  • Begleitung bei Trauer, Angst und Einsamkeit
  • Herstellung neuer Kontakte
  • Gespräche über individuelle Lebenssituationen
  • Abendmahl und Gebet

Infobroschüre

Broschüre Geriatrische Tagesklinik