18.04.2017 10:08

Service-Team begleitet Patienten

Vor 8 Jahren am EvK Castrop-Rauxel eingerichtet


Das Team des Patienten-Begleitservice

Der Patientenbegleitdienst am Evangelischen Krankenhaus Castrop-Rauxel wurde 2009 eingerichtet. Inzwischen hat sich die Zahl der Stellen fast verdreifacht. Für Iris Fath, Pflegedienstleitung, ist es ein Dienst, der im Klinik-Alltag nicht mehr wegzudenken ist. „Dieses Team ist ein Segen sowohl für die Patienten als auch für die Stationen“, sagt sie. Aufgabe des Dienstes ist es, die Patienten aus ihren Zimmern abzuholen und dafür zu sorgen, dass sie sicher zu ihren Untersuchungsterminen gelangen.

Wer im Krankenhaus liegt, ist körperlich meist so beeinträchtigt, dass er nicht ohne Hilfe zum Röntgen oder zum EKG gelangen kann. Ein Rollstuhl wird gebraucht oder der Patient muss sogar in seinem Bett befördert werden. Die Information, wer begleitet werden muss, erhalten die acht Mitarbeitenden von den Stationen. Ein genauer Laufplan zeigt ihnen, welcher Patient, wann wo sein muss.

Ist der Betreffende dement, wird er nicht nur einfach befördert, sondern so lange betreut bis er wieder zurück in seinem Zimmer ist. Denn er soll sich nicht allein gelassen fühlen. „Gerade in solchen Situationen ist es wichtig, dass in unserem Patientenbegleitdienst Menschen arbeiten, die nicht nur zuverlässig sind, sondern auch über viel Einfühlungsvermögen verfügen“, sagt Pflegedienstleiterin Iris Fath.

Bevor ein Mitarbeiter den Dienst aufnimmt, erhält er mehrere Schulungen. Er erfährt Grundsätzliches über die Abläufe in Krankenhäusern, wird in hygienischer Hinsicht unterrichtet und wird unterwiesen, wie er sich in Notfallsituationen zu verhalten hat, wenn ein Patient z.B. reanimiert werden muss.

Die Dienste des Begleitservice sind gefragt. Selbst am Samstag ist eine Kraft im Einsatz. Rund 10 Kilometer legen die Mitarbeitenden täglich auf ihren Wegen durch das EvK zurück. Jährlich steigende Patientenzahlen bedeuten gleichzeitig auch eine steigende Nachfrage nach den professionellen Begleitern. „Deshalb können wir uns gut vorstellen, unseren Patientenbegleitdienst noch weiter auszubauen“, ist das Fazit von Iris Fath.

Kontakt:
EvK Castrop-Rauxel
Pflegedienstleitung
02305.102-2372