Anästhesiologie und Intensivmedizin

Unsere Klinik für Anästhesiologie vermittelt das sichere Gefühl, dass vom kleinsten bis zum größten operativen Eingriff völlige Schmerzfreiheit garantiert ist. Nach einem Vorgespräch mit Ihnen wählen wir individuell für Sie das optimale Betäubungsverfahren aus. Während der Operation sind wir an Ihrer Seite, überwachen Herz, Kreislauf und Atmung. Aber auch wenn Sie nach dem Eingriff aus der Narkose erwacht sind, tragen wir Sorge für Ihr Wohlbefinden. Im Aufwachraum stehen Sie weiter unter unserer Kontrolle. Handelt es sich um einen größeren Eingriff, werden Sie im Anschluss daran von uns auf unserer Intensivstation betreut.

Uns ist es wichtig, dass Sie keine Schmerzen haben. Deshalb haben wir eine moderne Schmerztherapie entwickelt, die es Ihnen ermöglicht, die Dosierung nach Ihrem individuellen Bedarf zu regulieren.

Leitung

Team

Oberärztinnen und -ärzte

Olaf Trenke
Stellvertreter des Chefarztes

Dr. med. Priska Laubenthal
Leitung der Multimodalen Schmerztherapie
 
Dr. med. Julia Anna Knöchel
Dr. med. Karsten Haakmann
Christian Höhr
Anke Tössmann
Norbert Goms
Uta von Mallinckrodt-Mallach
Dr. med. Katja Sbresny
Christine Lüder-Lühr
Frank Wiesebach
Ewald Scheffler
Oliver Meller

Sekretariat

Jutta Prüß
Fon 02305.102-2321
Fax 02305.102-2323

Prämedikationssprechstunde

Montag bis Freitag,
13.30 bis 16.00 Uhr